skip to content

Ob Gas oder Öl - Wohlige Wärme für Sie maßgeschneidert dank Brennwertkessel


 

 

Mit einem Brennwertkessel setzen Sie auf modernste Technik und beste Energieleistungen.

Die Innovation von Brennwertanlagen gilt als eine der bedeutendsten Entwicklungen in der modernen Technik für Heizungssysteme:

Die bei der Verbrennung entstehenden Heizgase kühlen sich ab und der enthaltene Wasserdampf kondenisert.

Durch die Kondensation wird Wärmeenergie aus dem Wasserdampf gewonnen und dem Heizkreislauf zugeführt.

Diese Technik ist wahlweise als Gas-Brennwertkessel und als Öl-Brennwertkessel erhältlich.

 

Innovation mit hoher Wirkung


 

 

Bei Gas und Öl wird in einer Brennwertanlage nicht nur der Heizwert, sondern auch der höhere Brennwert des Rohstoffes genutzt.

Im Heizkessel wird durch die Kondensation des im Abgas enthaltenen Wasserdampfs zusätzliche Energie aus dem Abgas zurück gewonnen.So ergeben sich für einen Brennwertkessel Wirkungsgrade von 95,5% (bezogen auf den Brennwert) bzw. bis zu 109% (bezogen auf den Heizwert).Eine moderne Brennwertanlage kann wahlweise mit thermischen Solaranlagen und Lüftungsanlagen mit Wärmerückgewinnung ergänzt werden.

 

Weiter zu Gas-Brennwert

Weiter zu Öl-Brennwert